transparent - fair - ökologisch - regional
Home
Philosophie
Wissenswertes
Brisantes
Was? Wer? Wo?
Begriffe/Erklärungen
Wasser & Leben
Elektrosmog
Bücher
Shop
Ferienhaus
Philippsthal
Freunde und Links
Kontakt
Impressum


Spuren auf unserem Weg ...

In alphabetischer Reihenfolge werden Themen aufgelistet und in einer zweiten Spalte Informationen dazu, teilweise mit Querverweisen, wo man mehr zu den entsprechenden Themen finden kann.

 Der Besuch dieser Seiten kann keinen Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten ersetzen!!

A 
AmalgamIm Kieler Amalgamgutachten von 1997 am Institut für Toxikologie an der Christian-Albrechts-Universität, wird eindeutig darauf hingewiesen, daß Amalgam toxische Wirkung hat. Eine Unbedenklichkeit von Amalgam wurde bis heute nicht nachgewiesen!   http://toxcenter.org/artikel/Kieler-Amalgamgutachten.pdf
Aluminium in ZeolithZeolith ist ein Aluminiumsilikat, das toxische Stoffe ausleitet und erforderliche Mineralien zuführt. Aluminium wird in zugelassenen Stoffen keinesfalls abgegeben! ("Naturarzt" 7/2014, Seite 17, Interview mit Prof. Dr. Dr. Karl Hecht); siehe auch www.zeolithvergleich.de/aluminiumgehalt/
Aluminiumfreie Deodorants www.deoohnealuminium.de;
Antibiotikaalternativen Kapuzinerkresse, Meerrettich, Senf, Gartenkresse. (Siehe auch "Naturarzt" 11/2013, Seite 20) 
App-Anbieter, alternativEin schweizer Anbieter: Threema. Hier werden die Daten voll verschlüsselt. www.threema.ch/de; die Alternative zu Whats-App;
  
B  
Barfußparks in Deutschland www.barfusspark.info; (Siehe auch "Naturarzt" 07/2014, Seite 33);
Biohotels (natürlich Reisen) www.biohotels.de; 
BlutdruckNatürliche Mittel: Ingwer 
Blutdruck (schwankend)Bei Blutdruckschwankungen, die immer wieder auftreten und scheinbar nicht in den Griff zubekommen sind, eventuell an ein Phäochromozytom (gutartiger Nebennierenrindentumor) denken.
Blutzucker Natürliche Mittel: Ingwer 
  
D  
Darmprobleme (Apfeltherapie) Wer kennt ihn nicht, den Spruch: "An apple a day, keeps the doctor away!". Ein Apfel am Tag, hält den Doktor fern. In seinem Bericht im "Naturarzt" 11/2013, Seite 41, erklärt Heilpraktiker Christoph Wagner den erstaunlichen Nutzen, und auch die Grenzen der Apfeltherapie. 
  
 
Glutamat Zum Thema "Für und Wider" von Glutamat und seine Wirkungen im Körper, gibt es einen interessanten Bericht im "Naturarzt" 12/2013 auf Seite 46 ff. 
  
H  
Hämolyse (auch ß-)Durch Fehlbesiedlungen des Mundes (Speichel) bei Parodontis, Zahnfleischentzündungen, usw. kann das Bakterium Streptococcus mutans entstehen, von dem drei Stämme bis zur totalen Hämoyse (Blutabbau) führen können.
Hämoglobin- und Erythrozytenabbau Durch Fehlbesiedlungen des Mundes (Speichel)bei Parodontis, Zahnfleischentzündungen, usw. kann das Bakterium Streptococcus mutans entstehen, von dem drei Stämme bis zur totalen Hämoyse (Blutabbau) führen können.
Heuschnupfen Ein geschwächtes Immunsystem ist mit eine Hauptursache des Heuschnupfens, daher empfiehlt sich eine Stärkung der Immunabwehr und auch die probiotische Abwehr des Darms, sprich eine gesunde Darmflora und -funktion sollte angestrebt werden!
HNO-Bereich, Pilzbefall Bei Pilzinfektionen sollten Betroffene unbedingt zum Arzt gehen! Auch wenn nach schulmedizinischen Leitlinien Antibiotika bei allgemeinen Infekten im HNO-Bereich nur noch in Ausnahmefällen angewendet werden sollen, geschieht dies noch immer all zu häufig. Antibiotika und Kortison begünstigen einen Pilzbefall: Knoblauch pur, in hohen Dosen ist ein unterstützendes natürliches Antimykotikum. ("Naturarzt" 2/2015 auf Seite 12 ff) 
Homöopathische Heilmittel  Naturmedizin in homöopathischer Form. Anbau und Herstellung in ganzheitlichem Sinne: www.ceresheilmittel.de  
  
K 
Krebs (ganzheitl. Ansätze) Im Interview mit Dr. med Wolfgang May (Chefarzt Hufelandklinik, Bad Mergentheim) werden alternative Ansätze herangeführt, z. B.: Hyperthermie (Überwärmung), Eigenblut, Misteltherapie, Störfelder, Ernährung, Vitamine, Mineralien und auch das Thema Kostenübernahme durch die Krankenkassen wird angesprochen. ("Naturarzt" 11/2013, Seite 17 ff)
  
 
Lebensmittelklarheit www.lebensmittelklarheit.de ist ein Internetportal der Verbraucherzentrale. Es informiert rund um die Kennzeichnung und Aufmachnung von Lebensmitteln. Auch können hier hin Verstöße gegen Vorschriften gemeldet werden. 
  
M  
Makuladegeneration (AMD) Nahrungsergänzungsmittel mit Lutein, Zeaxanthin und Omgega 3 Fettsäuren sollen einen stoppenden bzw. hemmenden Einfluß auf das Voranschreiten haben. ("Naturarzt" 11/2013, Seite 49); 
Marmatherapie Ein Teil der ayurvedischen Medizin ist die Marmatherapie. Durch die Stimulierung besonderer Vitalpunkte (ähnlich der Akupunkturpunkte der Meridiane) können die Funktionen innerer Organe angeregt, die Selbstheilungskräfte gestärkt und Geist und Körper harmonisiert werden. (Siehe Bericht "Naturarzt" 12/2013 Seite 16 ff.)
Medikamentenstudien  Studienergebnisse werden häufig fehlerhaft bis garnicht veröffentlicht. (siehe "Naturarzt" 5/2014 Seite 49 und wissenschaft.de)
Meersalztherapie (Totes Meer) Es gibt eine Meersalzklinik in Bad Salzschlirf, die die Licht- und Wasserverhältnisse des toten Meeres nachgestellt hat. Möglicherweise erspart man sich so eine weite Reise: www.tomesa-fachklinik.de.
Migräne Pestwurz, ein Heilkraut, ist unter dem Namen Petadolex im Handel zu finden. Die Pflanze wird als krampflösend, schmerzstillend und vegetativ ausgleichend beschrieben.
  
N 
NebennierenrindeBei Eingriffen, Operationen, und nicht nur erst dann, an der Nebennierenrinde im Zusammenhang mit Erschöpfung möglichst einen Endokrinologen zur Rate ziehen: Thema "Nebennierenrindeninsuffizienz"!  
  
P  
Pilzbefall (HNO-Bereich) Bei Pilzinfektionen sollten Betroffene unbedingt zum Arzt gehen! Auch wenn nach schulmedizinischen Leitlinien Antibiotika bei allgemeinen Infekten im HNO-Bereich nur noch in Ausnahmefällen angewendet werden sollen, geschieht dies noch immer all zu häufig. Antibiotika und Kortison begünstigen einen Pilzbefall: Knoblauch pur, in hohen Dosen ist ein unterstützendes natürliches Antimykotikum.("Naturarzt" 2/2015 auf Seite 12 ff)
Pollenallergie
Pestwurz, als Migränemittel bekannt, soll auch bei Heuschnupfen helfen. www.heilkraeuter.de.  
Prostata Bei Karzinomen ist Deutschland sehr operationswütig, Alternativen bieten radioaktiv geladene Metallstifte, auch Bestrahlung und Antihormontherapien. (siehe auch "Naturarzt" 5/2014, Seite 27).
  
 
Reisen Kultur- und Studienreisen, abseits augetretener Pfade. Individuell, wie auch in Gruppen. www.zeitreisen.com 
Reisen, Ökologisch Eine Übersicht zum ökologischen Reisen gibt es unter: www.vertraeglich-reisen.de und auch unter: www.biohotels.info 
Reisen, tierisch Naturreisen weltweit - und - Tiere ganz nah erleben: www.fauna-reisen.de
  
S 
Salat aus Buchenblättern Im Frühjahr sind es die aromatisch schmeckenden zarten jungen Blätter, im Herbst bereichern die Bucheckern unsern Speisezettel. Bitte vorher erhitzen, sonst können die enthaltenen Fagine Kopfschmerzen auslösen.
Schadstoffausstoß von Firmen www.thru.de, die offizielle Seite des Umweltbundesamtes zum Thema Schadstoffausstoß;
Suchmaschinen,  alternativ www.ecosia.de (die ökologische Alternative); 
  
  
 
TCM (traditionelle chinesische Medizin) Nicht die Akupunktur, sondern die Arzneitherapie mit Kräutern ist die wichtigste Behandlungsmethode der TCM. (siehe Interview "Naturarzt" 12/2013 Seite 12 ff.) 
Threema, alternativer App-AnbieterVoll verschlüsselter Datenverkehr: www.threema.ch/de; die Alternative zu Whats-App
Tierärzte, ganzheitlich arbeitend www.ggtm.de, Gesellschaft für ganzheitlich arbeitende Tiermediziner e. V.;  
Totes Meer (Meersalztherapie) Es gibt eine Meersalzklinik in Bad Salzschlirf, die die Licht- und Wasserverhältnisse des toten Meeres nachgestellt hat. Möglicherweise erspart man sich so eine weite Reise: www.tomesa-fachklinik.de.  
  
V  
Vegane Einkaufsführerwww.petazwei.de/einkaufsguide ist ein sehr guter Führer der Tierschutzorganisation PETA. Auch auf www.vegpool.de sind gute Informationen zu finden.
Verbraucherschutz, bei entdeckten Täuschungen www.lebensmittelklarheit.de, die offizielle Seite der Verbraucherzentralen, um Täuschungen der Verbraucher aufzudecken. 
Verkehrsklub, alternativ fairkehr, das Magazin des VCD-Verkehrsklubs, der mit allen Leistungen für den Autofahrer da ist, jedoch über all die alternativen Möglichkeiten von Bahn, Fahrrad und Wandern berichtet. Er geht kritisch mit dem Thema Auto um, weiß aber auch um die Notwendigkeit der Automobilität und gibt jährlich einen Vergleichstest zu den umweltfreundlichsten Autos heraus. Der Verkehrsklub für jeden Verkehrsteilnehmer!! www.vcd.org und www.fairkehr-magazin.de
  
W  
Weisheitszähne
Das Entfernen der Weisheitszähne ist nach wie vor stark umstritten. Hinter den Backenzähnen kreuzen sich nach der alten chinesischen Akupunkturlehre alle 12 Körpermeridiane. Jede Veränderung jeglicher Art hat also einen Einfluß auf den gesamten Organismus. (Siehe Artikel von Dr. med. dent. Roland Schule, Neckarsulm, "Naturarzt" 11/2013, Seite 33);
  
 
Zähne (Weisheitszähne)Das Entfernen der Weisheitszähne ist nach wie vor stark umstritten. Hinter den Backenzähnen kreuzen sich nach der alten chinesischen Akupunkturlehre alle 12 Körpermeridiane. Jede Veränderung jeglicher Art hat also einen Einfluß auf den gesamten Organismus. (Siehe Artikel von Dr. med. dent. Roland Schule, Neckarsulm, "Naturarzt" 11/2013, Seite 33);
Zeolith und AluminiumZeolith ist ein Aluminiumsilikat, das toxische Stoffe ausleitet und erforderliche Mineralien zuführt. Aluminium wird in zugelassenen Stoffen keinesfalls abgegeben! ("Naturarzt" 7/2014, Seite 17, Interview mit Prof. Dr. Dr. Karl Hecht); siehe auch www.zeolithvergleich.de/aluminiumgehalt/