transparent - fair - ökologisch - regional
Home
Philosophie
Wissenswertes
Brisantes
Was? Wer? Wo?
Begriffe/Erklärungen
Wasser & Leben
Elektrosmog
Bücher
Shop
Ferienhaus
Philippsthal
Freunde und Links
Kontakt
Impressum


Spuren auf unserem Weg ...

  

Wer sich mit offenen Augen und wachen Sinnen in unserer Welt umschaut, der sieht, daß die ständigen Neuerungen, Veränderungen und die gewaltige Informationsflut zwar eine scheinbare moderne, erstrebenswerte und aufgeklärte Welt vorspiegeln, den Menschen selbst aber, als Individuum, als gesellschaftliches Wesen, soziale Kontakte liebend, auf eine natürliche und gesunde Umwelt angewiesen, auf der Strecke bleiben läßt.

Neuorientierungen auf vielen Gebieten sind nicht nur gefordert, sondern unabdinglich in einer sich rasch verändernden Welt, doch dazu bedarf es mehr Klarheit, Erklärung und Auseinandersetzung von Außen durch unsere Gesellschaft und von Innen mit den eigenen Bedürfnissen einer jeden Person selbst. 

Stabil, gesund und informiert kann man aus meiner Sicht am besten einen zufriedenen Weg in der heute vielfältig gewordenen Welt finden. - Daher biete ich mit dieser Informationsplattform einen Ort an dem Ungewöhnliches, Quergedachtes (-und Quergemachtes), Unbekanntes (-und unbekannt Gehaltenes), Neues, Experimentelles und Gewagtes aufgezeigt und dargestellt wird, und Menschen, die damit arbeiten, vorgestellt werden. Frei nach folgenden Qualitäten:

  • Mit der Natur, nicht gegen sie.
  • Die Änderung der Sichtweise, macht die Sicht weise.
  • Festhalten an Altem, blockiert die Sicht auf Neues.
  • Die Herrlichkeit der Welt ist immer adäquat der Herrlichkeit des Geistes, der sie betrachtet. (Hermann Hesse)
  • Wo der Geist ausgeklammert wird, fallen die Samen auf harten sandigen Boden und werden vom Winde verweht, ehe sie sich zu Früchten des Lebens entwickeln können.

Grundsätzlich geht es mir darum einen "gesunden Geist in einem gesunden Körper zu bewahren!" Mein Denken geht von einer ganzheitlichen Basis aus und umfaßt daher aus meiner Sicht konsequenter Weise folgende Punkte:

Luft! Ohne Luft kann ein Mensch nicht leben. Daher sollte er darauf bedacht sein, sich möglichst viel an der frischen Luft zu bewegen. Es spielen natürlich viele Faktoren zum Leben, Arbeiten und Bewegen an reiner, frischer Luft mit, sodaß ein möglichst häufiger und langer Aufenthalt an qualitativ guter Luft gewählt werden sollte. - Es gibt die Luft noch nicht in "Dosen" zu kaufen, daher hat man hier noch eine gewisse Wahl.

Wasser! Als zweites Kriterium zum Überleben braucht der Mensch Wasser. Ein Medium, das allgegenwärtig ist und aus dem der Mensch zu einem großen Anteil selbst besteht. Wasser jedoch umgibt sich mit einer Vielzahl von Geheimnissen, und jede neu beantwortete Frage zum feuchten Lebenselexier wirft weitere andere scheinbare Ungereimtheiten auf. Wasser ist Grundlage und Mysterium des Seins zugleich, bleibt immer rein und gibt es nach neuesten Erkenntnissen gleichzeitig in vier Aggregatzuständen: fest, flüssig-kristallin, flüssig und gasförmig! - Mehr zu diesem Thema, und wie Sie bequem an qualitativ hochwertiges und vitales Wasser kommen finden Sie auf unseren Seiten Wasser und Leben.

Ernährung und Gesundheit! Als dritter Punkt kommt die Ernährung mit ins Spiel und damit auch das erste Mal direkt die Gesundheit. - Sich heutzutage überhaupt gesund und natürlich zu ernähren ist fast schon ein Paradoxon. In den industrialisierten Gesellschaften ist das Angebot an Nahrung zwar groß, doch die meisten Waren sind keine Lebensmittel mehr, da ihnen aus einer Vielzahl von Gründen jegliches Leben fehlt. Ausgelaugte Böden, chemische Bearbeitung schon vor dem ersten Sprößling, bis hin zu mechanistischer und unnatürlicher Bearbeitung mit Hitze, Druck, Separieren der Wirkstoffe und deren Wiederzusammenführung, usw. - Auch wenn ich kein Freund von Nahrungsergänzungen bin, ist, um dem Körper wenigstens eine annehmbare Möglichkeit zu geben all den widrigen Bedingungen zu trotzen, eine kurweise Anwendung von qualitativ hochwertigen und möglichst naturbelassen, verarbeiteten Nahrungsergänzungen nicht mehr zu umgehen. Hierzu gibt es eine Vielzahl von Vorschlägen unter Wissenswertes, auf der Shopseite und den anderen Rubriken dieser Webseite.

Soziales Umfeld! In unserer heutigen Welt, die sehr stark leistungs- und konsumorientiert ist, um dem materiellen, kapitalistischen und kämpferischen Wertesystem Tribut zu zollen, kommt dem intakten sozialen Umfeld eine immer stärkere Wichtigkeit zu. Selbst Darwin hatte auf seinem Sterbebett schon bemerkt, daß sein Denkansatz: Stärke und Konkurrenz seien die natürlichen Antriebe in der Natur, so wohl doch nicht richtig sind. - Heute wissen wir: gemeinsam sind wir stark, individuelle, kreative Entfaltung gibt Persönlichkeit und stärkt das Gemeinwohl. Nur, in der machtgierigen Wirtschaft hat sich das noch nicht rumgesprochen. >>> Mit der Natur, nicht gegen sie! <<< Und so ist der Wunsch nach Familie, Freunden und gemeinsamen Unternehmungen sogar unter den Jugendlichen stark am steigen. Hierzu gibt es vieles zu finden auf den Seiten Wissenwertes, Brisantes und im Archiv.

Kommunikation! Auch wenn es heute scheint, daß die Kommunikation völlig daneben läuft, wenn man die meisten Leute hier im Staate sieht: gesenkter Kopf, eingezogene Schulter und mit dem Daumen über ein elektrifizierendes Schaltfeld gleitend, der Welt scheinbar entrückt, zeigt dieses Gebahren mehr als deutlich Kommunikation wird eingebaut, wo man geht und steht, obgleich auf mechanistische Weise reduziert und damit ein Spiegelbild unserer Gesellschaft, ist das Verlangen da, der wirkliche Nutzen, in dieser Form, jedoch fraglich ...

Information!  Derart vernetzt, scheint jeder Zugriff auf jedwede Art von Information zu haben. Doch auch hier haben wir wieder ein Pradoxon: Die Menschen sind heute eher einseitiger, als vielseitig, oberflächlicher, als tiefgründig informiert. Zunehmend wird mehr und mehr gleichgeschaltet, und die meisten Menschen werden nach dem gleichen System von allen Seiten berieselt: Meinungsbrei statt Meinungsvielfalt, politische Korrektheit statt gesunde Zivilcourage, die Masse muß beschäftigt gehalten werden, damit sie vielleicht nicht doch hinter Korruption, Intrigen, Bestechung und Erpreßung kommt. - Schon zu römischen Zeiten hieß es: "Brot und Spiele für das Volk." Hier auf meiner Webseite gibt es informative Hinweise auf aufklärende Dinge, Anlaufstellen, und Informationen, die den selbstdenken Menschen Anregungen bieten können, die Welt aus anderen, verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten: Aktuelles und Brisantes.

Natürliche Umwelt! Und es gibt noch einen großen Bereich, der uns ganz subtil, aber, auch wissenschaftlich immer häufiger nachgewiesen, beeinflußt und krankmacht. Man sieht ihn nicht, man hört ihn nicht und doch beeinflußt er alle Bereiche des Lebens und Erlebens mit fataler Wirkung: Mobilfunk, Elektrosmog, Radarstrahlung, u.a. - Da wir diesen Störfeldern, bis auf weiteres, im täglichen Leben erst einmal nicht aus dem Weg gehen können, bleibt nur diese Felder so zu neutralisieren, daß wir unseren Körper an den wichtigsten Plätzen im Alltag, an denen wir die meiste Zeit verbringen, abschirmen können, am Arbeitsplatz, um konzentriert und objektiv arbeiten zu können und, vor allem, am Schlafplatz, im Schlafzimmer, wo der Körper über Nacht alles aufarbeiten muß, was wir ihm tagsüber angetan haben und er wieder  neue Kraft schöpfen kann, für das Geschehen am nächsten Tag. Eine wahre Herausforderung! - Hierzu gibt es ein einfaches, effektives System, das kinesiologisch individuell auf jede einzelne Person zugeschnitten wird. Schauen Sie unter der Seite: GeoSafe®.